Gay Porn Kontakte

Adam Russo ist einfach verrückt nach heißen Manporn Filmen

2515

Adam Russo Biografie

Adam Russo hat ein teuflisches Grinsen das ausreicht um jeden Mann dazu zu bringen auf die Knie zu fallen. Sein Charmanter Blick und seinen Hammer Körper kann keiner widerstehen. Seine Fans lieben ihn für seine wahnsinnige Ausstrahlung, Adam Russo hat etwas ganz besonders an sich. Würde Ficken zu Kunst gehören, würde Russo als einer der großen Meister angesehen werden. Ein verdammt guter Manporn Film Dreher ist er, für alles und jeden offen. Seine Fantasien sind Grenzen los und sehr ausgeprägt. Die Vielseitigkeit seiner Pornos sind sehr beliebt und hoch geschätzt, seine Pornos sind nicht wie jeder andere Porno sondern es sind seine eigenen Fantasien und Vorlieben. Viele Studios wie „BlowBoys“ „GayPorn“ und viele andere reisten sich um ihm. Jeder wollte ihn unter Vertrag bekommen, weil Adam einfach einzigartig war. Doch Adam suchte sich ganz genau die Studios aus für die er Arbeiten wollte.

Die Geschichte vom Manporn Darsteller

Adam lebte sein halbes Leben an der Ostküste über der Feinkost Metzgerei seiner Familie. Als Kind war Russo kein schlankes Kind sondern etwas Mollig, als er jedoch die Pubertät erreichte, schoss er in die höhe und wurde von alleine schlank. Der Vater von Adam war ein sehr trainierter muskulöser Mann, er war schon immer sein vorbild. Er sagte immer „Eines Tages möchte ich genau so einen geilen muskulösen Körper wie mein Vater haben, dafür sorge ich“. So älter Russo wurde um so Selbstbewusster wurde er, seine Offenheit anderen gegenüber kam immer sehr gut an. Schon als Teenager wichste er regelmäßig und schaute sich geile Pornos an, seitdem fing er an sich mit der Porno Industrie zu befassen. Also wurde ihm klar das er sich bei einigen Firmen als Manporn Darsteller bewerben sollte.

Exklusive Rolle

In C1R und Manporn erscheint die exklusiv produzierte Serie „Sentenced“ Adam Russo in der vierten Folge der Serie „Ranch Hand Fuck Down“.

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.