Gay Porn Kontakte

Gay Porno Sex – Mort Morgan kommt zum Glücks Schuss!

5789

Mort Morgan Pornostar Biografie

Mort Morgan ist ein verdammt süßer Gay Porno Sex Darsteller, der sich schon immer gewünscht hat in der Gay Branche tätig zu sein. Morgan wurde in LA geboren und lebt heute immer noch glücklich dort. Er stammt aus einer sehr lockeren, lustigen Familie, die mit allen seine Entscheidungen hinter ihm steht. Jahre lang war Mort als Kellner tätig, doch dieser Job machte ihn einfach nicht glücklich. So länger er in diesem Beruf tätig war umso unwohler fühlte er sich. Jedes Mal spielte er mit den Gedanken wie es wohl wäre als Gay Darsteller zu arbeiten. Also beschloss er mit seinem jetzigen Job aufzuhören, um sich als Porno Darsteller zu Bewerben. Voller Vorfreude und Gedanken war Morgan, er konnte es kaum erwarten eine Rückmeldung zu bekommen. Es dauerte nicht lange bis sich die ersten Studios zurückmeldeten, das Glück Stande auf seiner Seite. Schnell wurde er zu einem Probe Dreh Tag eingeladen, er konnte sein Glück gar nicht in Worte beschreiben.

Der Werdegang vom Gay Porno Sex Star

Sein erstes Mal vor der Kamera war die geilste Erfahrung für ihn, er konnte gar nicht beschreiben wie geil das Gefühl war. Für ihn war es das beste, was er in seinen ganzen Leben gemacht hat. Durch diese Erfahrung war ihm sofort klar, das ist der richtige Beruf. Die Studios waren so begeistert von seinem Auftreten und seinen wahnsinnigen Talent das sie ihn gleich unter Vertrag nahmen. Man kann sagen Morgan war mehr als nur Happy, sein größter Wunsch ging endlich in Erfüllung. Endlich war er ein Teil der Porno Branche und war mit voller Leidenschaft dabei. Immer beliebter und berühmter wurde er durch seine tolle Arbeit vor der Kamera. In mehr als über 85 Filmen hat er schon mitgespielt und ist auf einem sehr guten Weg ein richtiger Gay Porno Sex Star zu werden. Jede einzelne Minute genießt er vor der Kamera in vollen Zügen. Vor allem die Abwechslung mit verschiedenen Sex Partnern macht ihn voll geil.

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.