Gay Porn Kontakte

Boy Porn – John Parker wichst seinen perfekten eingeölten Schwanz

2441

John Parkers Pornostar-Biografie

John Parkers hübsches Gesicht und sein perfekt getönter Körper tauchten erstmals 2010 in Boy Porn Filmen auf. Seit seinem Debüt hat Parker in fast 100 Titeln gespielt, viele davon Bareback oder bisexuell. Der in der Tschechischen Republik geborene Parker ist nicht verwunderlich, dass er für europäische Unternehmen wie Boy Porn Entertainment und Eromaxx Films tätig wurde. Bald machte er den Sprung zu amerikanischen Produktionsfirmen wie William Higgins Productions, Raw Boys, Staxus Productions und vielen mehr.

Spiele spielen am Boy Porn Set

Wenn Parker nicht am Boy Porn Set ist, ist er mit Freunden zusammen und genießt Musik und schnelle Autos. Ab und zu genießt er auch ein freundliches Brettspiel. Parker ist wettbewerbsfähig, aber es geht nicht darum, das Spiel zu gewinnen, sondern darum, den Arsch zu gewinnen, der auf dem Spiel steht! Apropos Arsch, Parker gibt am Set gerne auf, aber er ist auch glücklich, wenn er gefragt wird. Wenn Sie mit diesem süßen Tschechen noch nicht vertraut sind, finden Sie hier einige seiner Boy Porn Titel, die Sie unbedingt lesen sollten! Werfen Sie einen Blick auf einige seiner Bareback-Aktionen: „Bare Repairs“ (Raw Boys), „Bareback Bar Boys“ (Staxus Productions) und „Barebacking Jock Hole 2“ (Raw Joxxx) sind gute Beispiele für sein Raw Aktion. Und für bisexuellen Spaß schauen Sie sich „Bi-Curious Couples“, Teile 3, 6 und 9 von Mile High an.

Er sagt selber, er liebt seinen Boy Porn Job und die Szene und hat nicht so schnell vor aufzuhören.

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.