Gay Porn Kontakte

Gay Teen Porn mit Jake Bass

12462

Gay Teen Porn – Jake Kelly Bass auch Jake Bass genannt. Jake Bass entschied sich für die Gay Teen Porn Pornoindustrie, da er seine Sexualität liebt, mittlerweile ist er auf dem Platz der beliebtesten Gay Aktor auf Platz drei.

Als Model und Entertainer hat er einen Sexy Gay Teen Porn Körper

Er weiß, wie man ihn gut nutzt. Sein Geschmack für Körperkunst ist faszinierend und hat seine Haut wunderschön und maskulin tätowiert. Er gehört zu den wenigen schwulen Pornostars, die Tattoos haben, die ihm den sexy Reiz verleihen. Er weiß, dass er wunderschön aussieht und nutzt jeden Moment, um es zu zeigen, in seinen Gay Teen Porn filmen.

Wie hat alles mit den Gay Teen Porn angefangen?

Bass begann seine Karriere 2011 und veröffentlichte seine erste Szene. Dies brachte ihm großen Erfolg ein und konnte sogar einige Auszeichnungen wie den Grabby Award erhalten. Er hat in verschiedenen Magazinen mitgewirkt, darunter in der Gay Porn Times und im Fantasticks Gay Sex Magazine.

Jake Bass Pornostar-Biografie

In weniger als fünf Jahren hat sich Jake Bass zu einem der führenden Unternehmen der aktuellen Generation Gay Teen Pornostars entwickelt und eine enorme Anhängerschaft angehäuft. Die Einführung des Stars in die Branche erfolgte über ein Solo-Video für das kanadische Unternehmen Gay Teen Porn. 

Anfangs wusste er wenig von der großen Veränderung im Leben, die nach dem Erscheinen des Videos auf der Baustelle eintreten würde. Nach seiner Arbeit mit Gay Teen Porn mochte er Pornos und verband sich mit Free Gay Porn. Aber nichts machte seinen Auftritt größer als der Exklusivvertrag, den er 2011 mit Gay Porn unterschrieb. Der CEO des Gay Porn Studios, hatte ihn persönlich angesprochen! Da ihn die überwältigenden Massen von Fans, die nicht genug von seinem geilen, Knackarsch bekommen konnten ansprach.

Jake Bass Filme, erlangten große Popularität aber auch nach einer dreijährigen Fahrt gab er 2014 seinen friedlichen Abschied von Gay Porn bekannt und gab bekannt, dass er neue Projekte mit Free Gay Teen Porn begonnen hatte. Der unbestreitbare Erfolg, den Bass durch seine Gay-Sex-Arbeit entdeckte, eröffnete ihm auch Möglichkeiten beim Modellieren, gekennzeichnet durch seine Unternehmungen mit Gay Sex! Er zierte auch das Cover des GT Magazine, der größten schwulen Mainstream-Publikation Großbritanniens.

Jake Bass Nominierungen für den Grabby Awards 2013: „Bester Newcomer“, „Bester Schauspieler“, „Hottest Bottom“, „Web Performer des Jahres“ und „Gay Teen Porn Star

Obwohl er noch keine Anzeichen für einen Austritt aus der Branche geäußert hat, hat Bass erklärt, dass es interessant ist, in Zukunft mehr Modeling und Schauspielerei zu betreiben und als Produzent hinter die Kamera zu treten. Bass sagt, dass er sich auf dem Boden hält, indem er in der Nähe seiner Familie, seiner Freunde und seines Hundes Romeo bleibt. Er schuf seinen Namen als eine Kombination aus einem Spitznamen seines richtigen Namens und dem Chuck Bass-Charakter in Gossip Girl. Seine wichtigsten Einflüsse sind seine Mutter und die Schauspieler James Franco und Joseph Gordon Lewitt.

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.