Gay Porn Kontakte

Gay Orgy – Lucas Fox wird im Rudel durch gefickt!

5360

Lucas Fox Pornostar Biografie

Lucas Fox ist ein richtig heißer versauter Pornostar, dessen Karriere im Jahr 2012 begann. Schon immer war es sein größer Traum eines Tages mit geilen Männern heiße Filme zu drehen. Selbst im Teenager Alter dachte er darüber nach wie es wohl wäre schmuddelige Filme zu drehen. Dieser Gedanke ging ihn jeden Tag durch den Kopf, er wollte es unbedingt testen. Er wusste, dass er es irgendwann einmal schaffen würde ein Gay Darsteller zu werden. Seine Worte „Alles kann man schaffen, wenn man wirklich will“. Und damit hat er verdammt recht! Seine Freunde wussten Bescheid und unterstützen ihn, womit es nur geht. Momentan lebt er in Florida und ist nach Job suche, nach einem geilen Job als Gay Orgy Darsteller.

Die Pornokarriere vom Gay Orgy Star

An Wochenenden ging Lucas Fox am liebsten in schwulen Bars und lernte gerne neue Menschen kennen. Durch seine aufgeschlossene, lockere Art konnte er schnell neue Kontakte Knüpfen. Er lernte viele Leute kennen die in der Gay Branche tätig waren, dadurch hatte er sehr gute Karten. Fox bekam viele Adressen für Top Gay Agenturen wie zum Beispiel „Fucking Gays Entertainment“ „GayPorn“ und „Gay Orgy“. Natürlich wartete er nicht lange und beschloss sich sofort bei denen sich zu Bewerben. Es dauerte nicht lange bis sie sich bei ihm meldeten und ihn zum Vorstellen eingeladen haben. Damit hätte er nicht gerechnet das es so schnell ginge. Die Agenturen waren so begeistert von seinem auftreten und seinen Hammer Körper, das sie ihn gleich unter Vertrag wollten.

Vorlieben

  • Lucas Stande schon immer auf Gangbangs oder Gay Orgy Videos.
  • Er steht auf heiße Männer von 20 Jahren bis 45 Jahren.
  • Liebt es Outdoor zu Ficken und dabei sogar erwischt zu werden.
  • Selbst das Zuschauen von heißen Männern, die Sex haben, turnt ihn, an.
  • Seine besten Sex Dreh Partner sind: Hans Berlin und Antonio Miracle.
Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.