Gay Porn Kontakte

Blake Mitchell dreht heiße versaute Gay Teen Pornos

67

Blake Mitchell Biografie

Blake Mitchell wurde in Kentucky geboren und lebte dort bis er 18 Jahre alt war. Seine Porno Karriere begann er im Jahre 2015, er arbeitete mit vielen „Gay Teen“ Studios zusammen. Sein erster Dreh Partner war Hayden Brier mit den er sich super Verstande und selbst in der Freizeit was unternehmende. Blake bemerkte schon sehr früh, dass er auf heiße Boys steht und so dauerte es auch nicht lange bis er die ersten Bewerbungen abschickte. Es waren bestimmt um die 20-25 Studios, in dem er sich bewerbt, es kamen natürlich einige Ablehnungen aber die meisten wollten ihn testen. Vor seinem ersten Dreh Tag war Blake sehr aufgeregt und nervös, doch sein bester Freund Jorden machte ihm Mut und erinnerte ihm was ihn anmachte. Mitchell konnte seine eigenen Fantasien in seinen Filmen einbringen und liebte seinen Job sehr.

Die Geschichte vom Gay Teen Star

In sehr vielen heißen Gay Teen Porno filmen spielte Blake Mitchell mit und war sehr zufrieden mit seiner Arbeit. Am liebsten hatte er es, wenn er nicht nur einen Dreh Partner hatte, sondern gleich zwei bis drei Dreh Partner auf einmal. Für verschiedenen neuen Sachen war Mitchell schon immer zu haben. Er brachte seine eigenen Fantasien in seinen Filmen rein. Es gibt noch eine menge wilder Vorlieben die Blake eines Tages alle nach und nach vor der Kamera ausprobieren will. Sein Leben war wie perfekt, nur der richtige Partner an seiner Seite fehlte ihm. Es gab noch nie einen Mann an seiner Seite, Blake war schon immer sehr speziell es müsste alles komplett stimmen. Zu seinen Eltern hat Mitchell noch sehr guten Kontakt, sie unterstützen ihm in allen Sachen. Seine Reichweite war extrem groß und seine Fans liebten ihn für seine geilen versauten Videos.

Hobbys

In seiner Freizeit trifft er sich am liebsten mit seinen engsten Freunden und Familie. Schon immer war Blake ein lebe Mensch und musste immer das tun worauf er Bock hat. Eins kann man sagen, mit ihm wird es jedenfalls nicht langweilig. Außerdem hat er nicht nur die Leidenschaft zu Sex, sondern auch zu Autos und ist schon immer sehr Tierlieb gewesen.

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.