Gay Porn Kontakte

Colt Rivers fickt für geile versaute Geyporno und genießt es in vollen Zügen

1147

Colt Rivers Biografie

Colt Rivers ist am meisten für seine leidenschaftlichen Geyporno Videos bekannt. Er wuchs in einem Vorort auf und lebt derzeit in Hollywood, er gibt zu das alle seine sexuellen Erfahrungen mit seinen Nachbarn neben an passierten. Erst seitdem wurde ihm klar das er sich einfach mal in der gay Branche bewerben will, um heiße Pornos zu drehen. Er ist ein sehr offener attraktiver Mann, der sich seine Sex Partner genau aussucht. Es gibt keinen besonderen Geschmack den Colt hat, für ihm muss es einfach auf Anhieb passen. Sein Bester Freund stellte ihn “ GayBoys“ vor, als er 18 Jahre alt war und machte ihm mit schwulen seiten und Pornos bekannt. Sein verlangen nach einem richtigen Porno Darsteller Vertrag war groß, es ging sehr schnell bis die ersten Studios ihn eingeladen hatten. Das Kamera Team war begeistert von seinem Talent.

Die Geschichte vom GeyPorno Star

Er hätte nicht damit gerechnet das es alles so schnell ging und er jemals so beliebt sein würde. Rivers Postfach explodierte förmlich voller Nachrichten. Er war auf dem besten weg ein richtiger Pornostar zu werden denn man sich nicht mehr so schnell weg denken will. Seine Worte: „Ich habe viele geile Pornos gesehen, deshalb dachte ich mir immer. Das ist mein Traum mein größtes Hobby ich kann genauso geile Pornos drehen um die Leute zu beglücken“.  Viele seiner dreh Arbeiten hatte er mit richtig heißen Adonis Männern, doch ab und an dreht er auch gerne mit süßen heißen Twinks. Er ist sowohl Passiv als auch Aktiv für ihn gibt es kein Drehbuch sondern er macht es einfach nach seinen Vorstellungen. Rivers macht es an wenn Männer sehr Selbstbewusst sind und genau wissen was sie wollen, gereizt hat es ihm schon immer. Heute ist er ein berühmter GeyPorno Star.

Bemerkenswerte Szenen und sexy Partner

  • Der Kriegsgefangene von Hot Boys mit Billy Santoro
  • Naughty Pines von GayPorn Studios mit Owen Michaels
  • Alumni-Wochenende der HotGay Studios mit Arad, Jordan Evans und Markie More
Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.