Gay Porn Kontakte

Gay Teen Boys – Adam Awbride fickt einen geilen Twink Boy Anal

2152

Adam Awbride Pornostar Biografie

Adam Awbride ist ein süßer heißer Teen Pornostar der schon früh seine Karriere startet, im Jahre 2018 begann er seine Karriere als Gay Teen Darsteller. Er liebte es geile Gay Teen Boys zu Ficken und mit denen eine geile Nummer vor der Kamera zu schieben. Die Eltern von Adam waren sehr streng und haben es nicht verstanden, dass er Pornos für das Internet drehen will. Doch heute lebt Awbride in New York mit seinem Freund zusammen und ist glücklich über seine Entscheidung. Die Studios waren hin und weg vom heißen Teen Boy das er gleich mehrere Dreh anfragen bekam. Nicht nur für Pornos wird er gebucht, sondern auch für Webcam Shows. Am liebsten geht er zusammen mit seinem Freund vor die Webcam und zeigt es der Männer Welt da draußen.

Der Werdegang vom Gay Teen Boys Star

Adam hat mit vielen beliebten Porno Darstellern zusammen gearbeitet, doch am liebsten hat er es, wenn er mit gleich alt jährigen Boys Ficken kann. Vorlieben hat er keine, aber er steht drauf mit Boys vor der Kamera rum zu knutschen oder es sich gegenseitig zu besorgen. Beim Ficken darf es nicht zu hart für Adam werden, er steht auf sogenannten Blümchen Sex. Als er auf die Highschool ging, bemerkte Awbride das er nicht auf Mädchen steht, sondern auf gleich geschlechtliche. Damit hatte Adam von Anfang an kein Problem, mit der Sache offen umzugehen. Zu Hause stellte er sich immer vorm schlafen gehen vor wie es wäre geile Gay Teen Boys zu Ficken und das sogar vor der Kamera. Seinen Fantasie wollte er sich so schnell wie möglich erfüllen und beschloss sich bei vielen Studios gleichzeitig zu Bewerben. Er hatte auf Anhieb Glück und bekam mehrere Antworten von Studios, die ihn unter Vertrag haben wollten.

Hobbys

In seiner Freizeit ist er eher der ruhige und verbringt am liebsten die Zeit mit seinem Freund zusammen. Zusammen unternehmen die beiden jede menge wie zum bespielt ins Kino gehen, romantische Abende zu Hause oder zusammen an die See fahren.

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.