Gay Porn Kontakte

Lucio & Dean Ficken sich für Schwule Pornos

2705

Homosexuell Pornostar Biografie von Dean Monroe

Dean Monroe wurde in Melbourne Australien geboren und lebte dort bis er 12 Jahre alt war. Zu diesem Zeitpunkt entschieden sich Deans Eltern, beide mit griechischen Wurzeln, dass eine Veränderung in ihrem Leben an der Zeit war und trafen die lang er sehnliche Entscheidung, dauerhaft nach Griechenland zu ziehen. Das war eine große Veränderung für Monroe, er musste erst selbst damit umgehen, alles war neu und sehr aufregend. Doch er nahm die Veränderung gut an und fühlte sich in Griechenland wohl. Obwohl der heiße gut aussehende Mann die ersten Jahre seines Lebens in einem so schönen Land wie Australien verbracht hatte, liebte er Griechenland als sein wahres Zuhause. Seine Worte „Ich bereue nichts was ich ihn meinem Leben erlebt habe. Alles kommt so wie es kommen soll“ Irgendwann bin ich an der reihe und drehe Schwule Pornos.

Dean Monroe dreht Schwule Pornos

Eine noch größere aufregende Veränderung sollte jedoch noch kommen für den Schwulen Pornos Star Dean Monroe. Im Alter von 17 Jahren traf Monroe die Entscheidung, es muss wieder was neues passieren, er verlässt das Haus und geht alleine nach London, England um sich da ein neues Leben auf zu bauen. Die Zeit war reif um etwas neues zu probieren. Es war eine Zeit seines Lebens, in der er sich zu Hause gefangen und unterdrückt fühlte. Dean wollte an einem Ort Leben wo er sich Sexuell ausleben kann. London schien genau die richtige Wahl für ihn zu sein, seitdem fühlt er sich Zuhause. London ist eine Stadt, die Dean geholfen hat, viele seiner Träume und Fantasien zu erfüllen, vor allem seine liebe zu Schwulen Pornos es gab ihm Selbstvertrauen und stärkte sein Selbstbewusstsein. Heute ist er Glücklich in seiner Porno Branche und viele tausenden Menschen glücklich macht. Für Dean ist es eine Branche in der er viele weitere Jahre tätig sein möchte und seinen Spaß ausdrücken kann.

Schwule Pornos Awards

Grabby Erotic Video Awards 2012 – Heißestes Rimming, „Lick It Clean“

 

 

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.