Gay Porn Kontakte

Johnny Hazzard fickt Will Braun in einem heißen Boy Porn

166

Die Biografie von Johnny Hazzard

Johnny Hazzard trat im Jahre 2003 der Boy Porn Branche bei. Im Laufe seiner Karriere hat er zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den „GayVN Award 2006 als bester Schauspieler„. Johnny machte 2013 eine Pause von Erwachsenenfilmen, um eine Mainstream-Schauspielkarriere zu verfolgen, aber er kehrte 2020 in die Branche zurück, um den Spielfilm A Murdered Heart“ des preisgekrönten Regisseurs Marc MacNamara zu drehen. Ein ermordetes Herz erzählt die Geschichte von drei Männern, die in ein Konfessionstherapie-Lager geschickt wurden. Bevor er ein Superstar in der Branche wurde, war sein einziger Kontakt mit Pornografie drei VHS-Kassetten aus den frühen 90er Jahren, die er sich wiederholt ansehen würde. Als Johnny zu seinem ersten Shooting auftauchte, dachte er, es würde Spaß machen es ein oder zweimal zu machen.

Sein Werdegang

Johnnys Boy Porn Karriere begann, nachdem er Einen exklusiv Vertrag von Planet-Randy Bekommen hatte. Nur wenige Minuten nach Dreharbeiten zu seiner ersten Szene wurde er exklusiv unter Vertrag genommen. Für die nächsten acht Jahre war Johnny das Gesicht von „Boy Porn Inc.„. Er tat sein Bestes, um auf sich selbst aufzupassen, und behielt einen anderen Job und andere Ziele bei. Johnny besaß zwei Eigenschaften, die die Arbeit mit ihm am Set sehr einfach machten: Er konnte sofort hart werden und auf Befehl abspritzen. Johnny glaubt, dass das drehen von Pornos eine gute Erfahrung war.

Er erweiterte seine Kariere mit mehr als nur Boy Porn

Johnny wurde als „Frankie Valenti“ in Cleveland, Ohio, geboren. Johnny war kurz Kellner, als er in Boston lebte, und wollte nie wirklich ein Boy Porn Star werden. Also schloss Johnny sich der Besetzung der Fernsehserie „The Lair“ in den Staffeln zwei und drei unter seinem Geburtsnamen Frankie Valenti an. 2014 trat er in dem Film „Tiger Orange“ auf, für den er sowohl von Kritikern als auch vom Publikum für seine Leistung gelobt wurde. Johnny hat seine eigene Modelinie und hat auch Musikkritiken für das „Frontiers Magazin“ geschrieben.

Seine Boy Porn Auszeichnungen

 

  • 2003 Grabby Awards Best Group Sex Szene
  • 2004 Grabby Awards Best Duo Sex Szene
  • 2004 Grabby Awards Best Group Sex Szene
  • 2005 GayVN Awards Best Dripple Sex Szene
  • 2005 GayVN Awards Best Group Sex Szene
  • 2006 Grabby Awards Bester Performer
  • 2006 Grabby Awards Beste Dreifach-Sexszene 
  • 2007 GayVN Awards Bester Schauspieler 
  • 2007 GayVN Awards Beste Sexszene

 

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.